e

Burning

Lee Chang-dong, Republik Korea, 2018o

s
vzurück

Jongsu lebt außerhalb von Seoul nahe der Grenze zu Nordkorea. In der Stadt trifft er eines Tages auf Haemi, ein junges Mädchen, das früher einmal in seiner Nachbarschaft lebte. Haemi stellt ihm bald darauf den gut aussehenden, enigmatischen und steinreichen Ben vor, den sie auf einer Reise kennengelernt hatte. Aber Ben hat ein ungewöhnliches Hobby.

Der Zeitlupen-Krimi «Burning» (nach einer Kurzeschichte von Haruki Murakami) ist eine Meisterklasse der Geduld. Regisseur Lee Chang-Dong («Poetry») lässt die schlimmstmöglichen Vorstellungen wachsen, zeichnet ein Bild der Klassengesellschaft Koreas und fragt, wer heute Herr über die Illusionen ist -- bis zum bösen Ende.

Pascal Blum

Galerieo

Sight & Sound, 17.05.2018

Von Jessica Kiang

© Alle Rechte vorbehalten Sight & Sound. Zur Verfügung gestellt vom Sight & Sound Archiv
Film Comment, 19.05.2018

Von Dennis Lim

© Alle Rechte vorbehalten Film Comment. Zur Verfügung gestellt vom Film Comment Archiv
NZZ, 01.01.2019

Von Andreas Breitenstein

© Alle Rechte vorbehalten NZZ. Zur Verfügung gestellt vom NZZ Archiv
16.05.2018

Von Frédéric Jaeger

© Alle Rechte vorbehalten critic.de. Zur Verfügung gestellt vom critic.de Archiv
Video Essay: The characters of director Lee Chang-dong
/ Filmed in Ether
en / 06.11.2018 / 05‘08‘‘

Q&A with actor Steven Yeun
/ Film Society of Lincoln Center
en / 11.10.2018 / 23‘33‘‘

Interview with the Cast
N.N. / Cannes Film Festival
fr en / 23.08.2018 / 13‘16‘‘

Review
Dimitri Kraus / Dimitri Kraus
en / 12.07.2018 / 4‘38‘‘

Filmdateno

Originaltitel
Beoning
Genre
Drama, Mystery, Krimi/Thriller
Länge
148 Min.
Originalsprache
Koreanisch
Bewertungen
cccccccccc
Øk.A.
IMDb
k.A.

Cast & Crewo

Yoo Ah-inJongsu
Steven YeunBen
Jun Jong-seoHaemi
MEHR>

Bonuso

iGefilmt
Video Essay: The characters of director Lee Chang-dong
Filmed in Ether, en , 05‘08‘‘
s
Q&A with actor Steven Yeun
Film Society of Lincoln Center, en , 23‘33‘‘
s
Interview with the Cast
Cannes Film Festival, fr , 13‘16‘‘
s
Review
Dimitri Kraus, en , 4‘38‘‘
s
gGeschrieben
Besprechung Sight & Sound
Jessica Kiang
s
Interview with Lee Chang Dong
Film Comment / Dennis Lim
s
Besprechung NZZ
Andreas Breitenstein
s
Besprechung critic.de
Frédéric Jaeger
s
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.