The Color Purple

Blitz Bazawule, USA, 2023o

s
vzurück

Die berühmte Lebens- und Leidensgeschichte der Heldin von Alice Walkers Bestseller von 1982 in der Muscialverfilmung: Das afoamerikanische Teenager-Mädchen Celie wächst auf einer Plantage in bitterer Armut auf und wird vom Vater nicht nur misshandelt und missbraucht, sondern auch in die Ehe mit einem Mann gezwungen, der sie ähnlich brutal traktiert. Zuspruch und Wärme findet Celie zunächst bei ihrer Schwester Nettie, später ausgerechnet bei der Geliebten ihres Mannes Shug, die als erfolgreiche Sängerin selbstbewusster und eigenständiger lebt. Als Shug erkrankt und Cecie ihre Pflege übernimmt, setzt ihre allmähliche Emanzipierung ein.

1982 veröffentlichte die afroamerikanische Schriftstellerin und Bürgerechts-Aktivistin Alice Walker ihren Roman The Color Purple, der den Pulitzer-Preis gewann und zum Bestseller wurde. 1985 folgte die Verfilmung durch Steven Spielberg mit der Stand-Up-Komikerin Whoopi Goldberg in der Hauptrolle, 2005 die Adaption als Broadway-Musical, das nun der Newcomer Blitz Basawule für die Leinwand aufbereitet hat. Erzählt wird die Lebens- und Leidensgeschichte des schwarzen Teenagermädchens Celie, das in den 1910er Jahren auf einer Südstaaten-Plantage aufgewachsen und vom Vater nicht bloss misshandelt und missbraucht worden ist, sondern auch in die Ehe mit einem ähnlich brutalen Ehemann gezwungen wurde. Im Vordergrund stehen beim farbenfrohen Musical Celies schrittweise Emanzipierung und die sanfte feministische Utopie der Vorlage, die sich aus der "Sisterhood" mit einer wehrhafteren Leidensgenossin und mit der Geliebten ihres Mannes, einer selbstbewussten Bluessängerin, ergibt. Die Kritiken nach der US-Premiere fielen gemischt bis positiv aus: prächtige Dekors, Kostüme und Gesangsnummern, während die Charaktere eher flach blieben und die bitteren Pillen des Originals überzuckert würden. Kurz: die klassische Hollywood-Rezeptur von guten Absichten und schlechten Gewohnheiten, die mit brillantem Handwerk zu bekömmlicher Konfektion veredelt wird.

Andreas Furler

Galerieo

Filmdateno

Synchrontitel
Die Farbe Lila DE
La Couleur pourpre FR
Genre
Drama
Länge
141 Min.
Originalsprachen
Englisch, Zulu
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung7.0/10
IMDB-User:
7.0 (11208)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Fantasia BarrinoCelie
Phylicia Pearl MpasiYoung Celie
CiaraNettie
MEHR>
Wir verwenden Cookies. Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.