Chroma

J.L. Chautems, Schweiz, Belgien, 2021o

s
vzurück

Frisch eingezogen in eine neue Wohnung, spioniert eine junge Frau ihre Nachbarn ungeniert aus und deckt sie mit ungefragen Geschenken oder Avancen ein. Ihr Augenmerk richtet sich auf den jungen Barpianisten und erfolgreichen Tinder-Kunden von gegenüber, der seinerseits eine seltsamen Phobie mit dem Herunterraspeln von Zahlen bekämpft. Die beiden verlorenen Seelen nähern sich zögerlich an, die resultierenden Balzrituale stecken voller Überraschungen.


Galerieo

cinemabuch.ch, 11.01.2023
© Alle Rechte vorbehalten cinemabuch.ch. Zur Verfügung gestellt von cinemabuch.ch Archiv
sennhausersfilmblog.ch, 23.01.2022
© Alle Rechte vorbehalten sennhausersfilmblog.ch. Zur Verfügung gestellt von sennhausersfilmblog.ch Archiv
Ciné-Feuilles, 11.01.2023
© Alle Rechte vorbehalten Ciné-Feuilles. Zur Verfügung gestellt von Ciné-Feuilles Archiv
RTS, 11.07.2022
© Alle Rechte vorbehalten RTS. Zur Verfügung gestellt von RTS Archiv
Lʹinvité: Jean-Laurent Chautems
Von / SRF
fr / 27‘30‘‘

Filmdateno

Genre
Drama, Krimi/Thriller
Länge
96 Min.
Originalsprache
Französisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung6.3/10
IMDB-User:
6.3 (12)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen q

Cast & Crewo

Solène Rigot Claire
Aurélien Caeyman Alain
Patrick Chesnais Jacques Rénier
MEHR>

Bonuso

gGeschrieben
Besprechung cinemabuch.ch
BETTINA SPOERRI
s
Besprechung sennhausersfilmblog.ch
MICHAEL SENNHAUSER
s
Besprechung Ciné-Feuilles
Antoine Rochat
s
Besprechung RTS
Anne Laure Gannac
s
hGesprochen
Lʹinvité: Jean-Laurent Chautems
SRF / fr / 27‘30‘‘
s
Wir verwenden Cookies. Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.