My Sunny Maad

Michaela Pavlátová, Tschechische Republik, Frankreich, Slowakei, 2021o

s
vzurück

Als sich Herra, eine junge Tschechin, in Nazir, einen Afghanen, verliebt, hat sie keine Ahnung, was für ein Leben sie im Post-Taliban-Afghanistan erwartet, und auch nicht von der Familie, in die sie sich integrieren wird. Ein liberaler Grossvater, ein hochintelligentes Adoptivkind und Freshta, die alles tun würde, um dem gewalttätigen Griff ihres Mannes zu entkommen.

Michaela Pavlatova met en scène un remarquable film d'animation sur une jeune femme qui, par amour, choisit de s'installer en Afghanistan. La cinéaste honore, avec pudeur, la lutte d'une jeune femme contre des traditions liberticides.

Olivier De Bruyn

Il n’y a aucun manichéisme dans ce film socio-politique de Michaela Pavlatova, adapté d’un roman : la cocasserie et l’humour se mêlent même d’alléger ce récit où les histoires de maris et de femmes, d’amants et d’amis paraissent parfois être sorties tout droit d’un inattendu et cocasse vaudeville.

Nathalie Chifflet

Galerieo

Filmdateno

Originaltitel
Moje slunce Mad
Synchrontitel
Ma famille afghane FR
Genre
Animation
Länge
81 Min.
Originalsprachen
Tschechisch, Französisch, Farsi
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung7.0/10
IMDB-User:
7.0 (111)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Zuzana Stivínová(voice)
Hynek Čermák(voice)
Jana Plodková(voice)
MEHR>
Wir verwenden Cookies. Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.