cinefile Gutscheine für jede Gelegenheit. Jetzt entdecken.

Pleasure

Ninja Thyberg, Schweden, Frankreich, Niederlande, 2021o

s
vzurück

Eine 20-jährige Schwedin kommt nach Los Angeles, wo sie sich eine Karriere als Pornostar erhofft. Ihre Entschlossenheit und ihr Ehrgeiz treiben sie an die Spitze einer Welt, in der «pleasure» von Toxizität und Misogynie geprägt ist und in der die Grenze zwischen Einverständnis und Missbrauch hauchdünn ist.

Violence physique et psychologique, approche frontale de la nudité et du sexe, rivalité féroce et misogynie crasse : rien ne nous est épargné dans cette fiction à la lisière du documentaire, édifiante et glaçante, dont chaque situation a été inspirée de faits réels !

Stéphanie Belpêche

La grande intelligence du film est de déconstruire les lieux, de détourner avec malice les poncifs psychologisant sur la profession, et d’exposer les dérives d’un système où dire non à une pratique sexuelle vous exclut immédiatement de la meute

Ludovic Béot

Galerieo

Filmdateno

Genre
Drama
Länge
105 Min.
Originalsprachen
Englisch, Schwedisch, Französisch, Deutsch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung6.4/10
IMDB-User:
6.4 (3798)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen q

Cast & Crewo

Sofia KappelBella Cherry
Zelda MorrisonJoy
Tee ReelMike
MEHR>
Wir verwenden Cookies. Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.