Eiffel

Martin Bourboulon, Frankreich, 2021o

s
vzurück

Der gefeierte Ingenieur Gustave Eiffel hat gerade die Arbeit an der Freiheitsstatue beendet, als er im Auftrag der französischen Regierung etwas wahrhaft Spektakuläres für die Pariser Weltausstellung im Jahr 1889 entwerfen soll. Eigentlich möchte er nur die Metro designen und gerät nun massiv unter Druck. Doch als Eiffel seine verloren geglaubte Jugendliebe Adrienne Bourgès wiedertrifft, inspiriert ihn ihre Leidenschaft dazu, die Skyline von Paris für immer zu verändern.

Sans doute que le film ne sent pas assez la sueur et la graisse mécanique. Mais il renoue avec un cinéma français ambitieux, populaire et généreux.

Christophe Caron

Incarnée par les très glamour Romain Duris et Emma Mackey, actrice franco-britannique révélée par la série Sex Education, cette aventure jalonnée de rebondissements bénéficie de décors sublimes : dans un Paris brumeux, le chantier de la tour Eiffel y est magnifiquement reconstitué.

La Rédaction

Martin Bourboulon privilégie le romantisme tragique en insérant une intrigue sentimentale de fiction au cœur de faits réels. Cela peut déranger mais l'alchimie entre Emma Mackey et Romain Duris, héros tourmenté, fonctionne bien.

Stéphanie Belpêche

Galerieo

Filmdateno

Synchrontitel
Eiffel in Love DE
Genre
Drama, Historisch
Länge
108 Min.
Originalsprache
Französisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung6.3/10
IMDB-User:
6.3 (883)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen q

Cast & Crewo

Emma MackeyAdrienne Bourgès
Romain DurisGustave Eiffel
Pierre DeladonchampsAntoine Restac
MEHR>
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.