Die wunderbare Lüge der Nina Petrowna

Hanns Schwarz, Deutschland, 1929o

s
vzurück

«Brigitte Helm als Nina und Franz Lederer als Rostoff beäugen einander in einem St. Petersburger Nachtclub; Schnitt auf einen Kellner, der den Brandy um eine phallisch aufragende Eisbombe zündet. Aber Rostoff ist nur Unteroffizier, während Nina bereits die Geliebte seines Obersts ist, und obwohl der Oberst diesen Emporkömmling mit geübter Leichtigkeit in den Senkel stellt, hat er die Rechnung ohne die wahre Liebe gemacht: Die Tragödie nimmt ihren Lauf.

Galerieo

Filmdateno

Synchrontitel
The Wonderful Lies of Nina Petrovna EN
Genre
Historisch, Liebesfilm, Drama
Länge
80 Min.
Originalsprache
Deutsch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung7.1/10
IMDB-User:
7.1 (214)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Brigitte HelmNina Petrowna
Francis LedererLt. Michael Rostof
Warwick WardCol. Beranoff
MEHR>
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.