I Care a Lot

J Blakeson, GB, USA, 2020o

s
vzurück

Marla Grayson arbeitet als professionelle Betreuerin für Senioren, deren Vermögen sie sich auf höchst zweifelhafte, aber legale Weise unter den Nagel reisst. Dasselbe versucht sie auch bei Jennifer Peterson, einer schwerreichen Seniorin, die keine lebenden Verwandten oder Erben hat. Als jedoch herauskommt, dass auch Jennifer ein ähnlich fragwürdiges Geheimnis mit sich herumträgt und Verbindungen zu einem Gangster pflegt, muss Marla einen Gang höher schalten.

Dans un film bien ficelé et archicynique, Rosamund Pike interprète une arnaqueuse faisant les poches de personnes âgées. Un thriller qui mime le féminisme et jubile de ses outrances.

Sandra Onana

I Care a Lot aura offert le spectacle d’une comédie noire saturée de couleurs et de vilains propos, chargée de rebondissements improbables et de thématiques appuyées (notamment sur le féminisme) mais qu’un malin dosage et une belle maîtrise de la mise en scène parviennent à maintenir sur la crête et à rendre jubilatoire.

Véronique Cauhapé

Galerieo

Filmdateno

Genre
Komödie, Drama, Krimi/Thriller
Länge
119 Min.
Originalsprache
Englisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung6.3/10
IMDB-User:
6.3 (101431)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Rosamund PikeMarla Grayson
Peter DinklageRoman Lunyov
Eiza GonzálezFran
MEHR>
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.