Überspringen

Another Reality

Noël Dernesch, Olli Waldhauer, Deutschland, Schweiz, 2019o

s
vzurück

Fünf Männer türkischer oder nahöstlicher Abstammung erzählen von ihrem Leben als Mitglieder jener kriminellen Clans, die in deutschen Städten mafiöse Strukturen aufgezogen haben und mit Drogenhandel, Erpressungen und Raubüberfällen von sich reden machen. Another Reality liefert eine Innensicht dieser clandstinen Welt und zeigt auch unterschiedliche Haltungen und Entwicklungen. Während manche den Verlockungen des schnellen Geldes schwer widerstehen können, haben andere das Gangsterdasein gegen eine Musikkarriere oder bürgerliche Existenzen eingetauscht.

Wenn der Begriff «Clan» durch die deutschen Nachrichtenmedien schwirrt, weckt er sofort bestimmte Assoziationen: Von arabischen Grossfamilien, illegalen Machenschaften und jungen Männern mit imposanten Bärten und noch imposanteren Muskeln. Solche wie Agit, Ahmad, Parham, Kianush und Sinan, welche uns in Another Reality eine Innensicht ihrer (Männer-)Welt liefern, die einen ebenso irritiert wie überrascht – und manchmal auch amüsiert. Sie alle haben den Filmemachern Noël Dernesch und Oliver Wildhauer offensichtlich viel Zeit und Vertrauen geschenkt. Dafür lassen diese ihren Protagonisten in kühl temperierten Bildern reichlich Raum zur Selbstinszenierung. […] Weder moralisierend noch naiv bewundernd, überlässt es das schweizerisch-deutsche Regie-Duo Dernesch und Wildhauer seinem Publikum, ob es auf die Bekenntnisse ihrer Protagonisten mit Befremden oder Sympathie reagieren will. So oder so: Agit und die anderen sind Figuren, die einem nicht so schnell aus dem Kopf gehen.

Julia Marx

This is not a film that demonises career criminals or simplifies their lifestyle as some kind of moral descent into depravity. Nor does it glamourise their gangster personae, as with a measured concern for the sociological context of their alternative economy, it shows how ambition sometimes finds an outlet when conventional pathways to success are restricted for marginalised communities.

Carmen Grey

Ce puissant documentaire de Noël Dernesch et Olli Waldhauer met en scène une société parallèle où domine la loi du plus fort.

Muriel Del Don

Galerieo

cineuropa, 30.05.2019
© Alle Rechte vorbehalten cineuropa. Zur Verfügung gestellt von cineuropa Archiv
moderntimes.review, 08.08.2019
© Alle Rechte vorbehalten moderntimes.review. Zur Verfügung gestellt von moderntimes.review Archiv
Musikvideo: PA Sports - Makellos
/ YouTube
de / 26.05.2020 / 04‘43‘‘

Filmtipp der Duisburger Filmwoche
Von / NRWision
de / 5‘03‘‘

Filmdateno

Genre
Dokumentarfilm
Länge
98 Min.
Originalsprachen
Deutsch, Arabisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung7.0/10
IMDB-User:
6.9 (43)
Cinefile-User:
7.4 (11)
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Agit Gündüz
Ahmad Saris
Kianush Rashedi
MEHR>

Bonuso

iGefilmt
Musikvideo: PA Sports - Makellos
YouTube, de , 04‘43‘‘
s
gGeschrieben
Besprechung cineuropa
Muriel del Don
s
Besprechung moderntimes.review
Carmen Grey
s
hGesprochen
Filmtipp der Duisburger Filmwoche
NRWision / de / 5‘03‘‘
s
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.