Emporte-moi

Léa Pool, Schweiz, Frankreich, Kanada, 1999o

s
vzurück

Montreal, 1963. Die 13-jährige Hanna muss sich mit dem Erwachsenwerden und mit ihrer Familie auseinandersetzen: Ihr Vater versucht sich erfolglos als Schriftsteller durchzuschlagen, die Mutter ist ständig überarbeitet. Hanna flüchtet sich in Godards Kino und zu ihrem Filmidol Anna Karina – um wie diese in Vivre sa vie festzustellen, dass sie zwar frei ist, doch gerade deswegen verantwortlich dafür, ihr Leben zu leben.


Galerieo

31.03.1999
© Alle Rechte vorbehalten Filmbulletin. Zur Verfügung gestellt von Filmbulletin Archiv
cinemabuch.ch, 23.02.2023
© Alle Rechte vorbehalten cinemabuch.ch. Zur Verfügung gestellt von cinemabuch.ch Archiv
Salon, 27.04.2000
© Alle Rechte vorbehalten Salon. Zur Verfügung gestellt von Salon Archiv
The New York Times, 05.10.1999
© Alle Rechte vorbehalten The New York Times. Zur Verfügung gestellt von The New York Times Archiv
Le Temps, 20.04.1999
© Alle Rechte vorbehalten Le Temps. Zur Verfügung gestellt von Le Temps Archiv

Filmdateno

Genre
Drama
Länge
90 Min.
Originalsprache
Französisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung6.9/10
IMDB-User:
6.9 (1064)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Karine VanasseHanna
Pascale BussièresMère de Hanna
Miki ManojlovicPère de Hanna
MEHR>

Bonuso

gGeschrieben
Besprechung Filmbulletin
Judith Rutishauser
s
Besprechung cinemabuch.ch
VALÉRIE PÉRILLARD
s
Besprechung Salon
STEPHANIE ZACHAREK
s
Besprechung The New York Times
LAWRENCE VAN GELDER
s
Besprechung Le Temps
Norbert Creutz
s
Wir verwenden Cookies. Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.