Lawrence of Arabia

David Lean, GB, 1962o

s
vzurück

Der britische Offizier Lawrence wird auf die arabische Halbinsel geschickt, um die dortigen politischen Entwicklungen unter Prinz Faisal zu beobachten und den Aufstand der Araber gegen das Osmanische Reich zu unterstützen. Schon kurz nach seiner Ankunft wird dem Briten schonungslos vermittelt, dass es zwischen den verschiedenen Beduinenstämmen einige Konflikte gibt. Wer sich nicht an die Regeln hält, wird erschossen.

Der Film, der auf historischen Zeugnissen und der Autobiographie von T.E. Lawrence beruht und überwiegend an Originalschauplätzen gedreht wurde, vermittelt ein realistisches Bild von einem der Nebenschauplätze des Ersten Weltkriegs. Die Wüstenbilder, mit langem Atem inszeniert und von der Musik Maurice Jarres dramatisch unterlegt, sind von überwältigender Eindringlichkeit und blendender Schönheit. Die Titelfigur wird in ihrer ganzen Zwiespältigkeit gezeigt: als spleeniger und zivilisationsverachtender Engländer, als zuweilen anmassender Freiheitskämpfer im Namen Arabiens, aber auch als sensibler Freund und Führer der Araber, der sich in die Rolle der Beduinen zu versetzen versucht und an der Unmöglichkeit dieses Identitätswandels zerbricht.

Peter Christian Lang

Galerieo

Filmdateno

Synchrontitel
Lawrence von Arabien DE
Lawrence d'Arabie FR
Genre
Abenteuer, Drama, Historisch, Kriegsfilm
Länge
216 Min.
Originalsprachen
Englisch, Arabisch, Türkisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung8.3/10
IMDB-User:
8.3 (311766)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Peter O'TooleT.E. Lawrence
Alec GuinnessPrince Feisal
Anthony QuinnAuda abu Tayi
MEHR>
Wir verwenden Cookies. Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.