cinefile-Gutscheine: online bezahlen, sofort ausdrucken, Freude bereiten!

Herr Bachmann und seine Klasse

Maria Speth, Deutschland, 2021o

s
vzurück

Herr Bachmann und seine Klasse porträtiert die Beziehung zwischen einem Lehrer und den SchülerInnen der 6. Jahrgangsstufe. In einnehmender Offenheit begegnet Herr Bachmann den Kindern mit ihren unterschiedlichen sozialen und kulturellen Erfahrungen und schafft damit einen Raum des Vertrauens. Anhand der sozialen Beziehungen in der Klasse erzählt der Film beiläufig von den Strukturen einer kleinen, westdeutschen Industriestadt, deren Geschichte bis zurück in die NS-Zeit von Migration geprägt ist.


Galerieo

17.09.2021
© Alle Rechte vorbehalten Süddeutsche Zeitung. Zur Verfügung gestellt von Süddeutsche Zeitung Archiv
06.03.2021
© Alle Rechte vorbehalten critic.de. Zur Verfügung gestellt von critic.de Archiv
The Hollywood Reporter, 07.03.2021
© Alle Rechte vorbehalten The Hollywood Reporter. Zur Verfügung gestellt von The Hollywood Reporter Archiv
Slant Magazine, 01.03.2021
© Alle Rechte vorbehalten Slant Magazine. Zur Verfügung gestellt von Slant Magazine Archiv
cineuropa.org, 04.03.2021
© Alle Rechte vorbehalten cineuropa.org. Zur Verfügung gestellt von cineuropa.org Archiv
Le Devoir, 05.03.2021
© Alle Rechte vorbehalten Le Devoir. Zur Verfügung gestellt von Le Devoir Archiv
Filmgespräch mit Regisseurin Maria Speth
/ NIHRFF
de / 02.10.2021 / 55‘14‘‘

Regisseurin Maria Speth erhält den Deutschen Filmpreis für den Besten Dokumentarfilm
/ Deutsche Filmakademie e.V.
de / 04.11.2021 / 10‘23‘‘

Filmbesprechung
Von / Deutschlandfunk Kultur
de / 06‘29‘‘

Filmdateno

Synchrontitel
Mr. Bachmann and His Class EN
Genre
Dokumentarfilm
Länge
217 Min.
Originalsprache
Deutsch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung8.1/10
IMDB-User:
8.1 (632)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Dieter Bachmann
Aynur Bal
Önder Cavdar
MEHR>

Bonuso

iGefilmt
Filmgespräch mit Regisseurin Maria Speth
NIHRFF, de , 55‘14‘‘
s
Regisseurin Maria Speth erhält den Deutschen Filmpreis für den Besten Dokumentarfilm
Deutsche Filmakademie e.V., de , 10‘23‘‘
s
gGeschrieben
Besprechung Süddeutsche Zeitung
Alex Rühle
s
Besprechung critic.de
Anne Küper
s
Besprechung The Hollywood Reporter
Sheri Linden
s
Besprechung Slant Magazine
Diego Semerene
s
Besprechung cineuropa.org
Ola Salwa
s
Besprechung Le Devoir
Odile Tremblay
s
hGesprochen
Filmbesprechung
Deutschlandfunk Kultur / de / 06‘29‘‘
s
Wir verwenden Cookies. Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.