Überspringen

Summertime

Anna Luif, Schweiz, 1998o

s
vzurück

Wie fühlt man sich, wenn man 13 ist und die Sommerferien zu Hause verbringt? Man geht ins Schwimmbad, liest das Bravo und langweilt sich. Oder man verliebt sich zum ersten Mal unsterblich.

Galerieo

Filmdateno

Genre
Kurzfilm
Länge
27 Min.
Originalsprache
Schweizerdeutsch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung6.2/10
IMDB-User:
6.2 (63)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Marina Guerrini Nadja
Lucy Martaler Sandra
Bruno Notzli Richi
MEHR>
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.