Überspringen
e

Gilberte de Courgenay

Franz Schnyder, Schweiz, 1942o

s
vzurück

Eine Schweizer Kompanie rückt während des Ersten Weltkriegs im welschen Städtchen Courgenay ein. Die Soldaten erliegen schnell dem Charme der hübschen Wirtstochter Gilberte Montavon.

Im Ersten Weltkrieg angesiedelt, wird das Porträt der tapferen jungen Frau zur Verkörperung der patriotischen Ideale der Geistigen Landesverteidigung. Bewerkenswert auch das Frauenbild, das damit heraufbeschwört wird. Hübsch aber bescheiden, pflichtbewusst und aufopfernd, und selbstverständlich bilingue: Sie ist sowohl Liebesobjekt als auch Soldatenmutter, Titelheldin und gleichzeitig Nebenfigur. Das klingt zwar paradox, entspricht aber wohl der Realität der Frauen der Aktivdienstgeneration, die auf vielen Ebenen das Land zusammen gehalten haben, Jahrzehnte bevor sie stimmberechtigt wurden.

Marcy Goldberg

Eine hübsche Wirtstochter in einem Dorf im schweizerischen Jura wird zur Zeit der Grenzbesatzung 1914-1918 für eine Gruppe deutschschweizer Soldaten zur selbstlosen Helferin an Leib und Seele. Verhalten gestaltet, ist der Film ein aufschlußreiches Dokument über die Atmosphäre jener Zeit.

Redaktion

Galerieo

Berner Zeitung, 12.08.2010
© Alle Rechte vorbehalten Berner Zeitung. Zur Verfügung gestellt von Berner Zeitung Archiv
bolo.maegl.in, 19.01.2020
© Alle Rechte vorbehalten bolo.maegl.in. Zur Verfügung gestellt von bolo.maegl.in Archiv
Porträt von Regisseur Franz Schnyder
/ SRF
de / 07.02.2018 / 6‘47‘‘

Diskussion: Die Schweiz im Ersten Weltkrieg
Katja Gentinetta / SRF Kultur
de / 29.05.2014 / 58‘44‘‘

Das Hôtel de la Gare in Courgenay heute
/ SRF
de / 07.03.2010 / 5‘12‘‘

Die Auswirkungen des Ersten Weltkriegs auf die neutrale Schweiz
/ SRF
de / 23.08.2014 / 2‘08‘‘

Nachruf auf Hauptdarstellerin Anne-Marie Blanc
/ SRF
de / 05.02.2009 / 3‘18‘‘

Filmdateno

Genre
Kriegsfilm, Drama, Historisch
Länge
115 Min.
Originalsprachen
Schweizerdeutsch, Französisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung7.2/10
IMDB-User:
7.2 (60)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Anne-Marie BlancGilberte Montavon
Erwin KohlundPeter Hasler
Heinrich GretlerFriedrich Odermatt
MEHR>

Bonuso

iGefilmt
Porträt von Regisseur Franz Schnyder
SRF, de , 6‘47‘‘
s
Diskussion: Die Schweiz im Ersten Weltkrieg
SRF Kultur, de , 58‘44‘‘
s
Das Hôtel de la Gare in Courgenay heute
SRF, de , 5‘12‘‘
s
Die Auswirkungen des Ersten Weltkriegs auf die neutrale Schweiz
SRF, de , 2‘08‘‘
s
Nachruf auf Hauptdarstellerin Anne-Marie Blanc
SRF, de , 3‘18‘‘
s
gGeschrieben
Auf den Spuren von Gilberte de Courgenay
Berner Zeitung / Mathias Born
s
"Gilberte de Courgenay": Roman – Theaterstück – Film
bolo.maegl.in / Redaktion
s
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.