Fuocoammare

Gianfranco Rosi, Frankreich, Italien, 2016o

s
vzurück

Fuocoammare offenbart die Lücke zwischen zwei Welten, die der Film aufeinanderprallen lässt: Hier die entspannt gefilmte Coming-of-Age-Geschichte des jungen Samuele auf der Insel Lampedusa, der auf Uferfelsen klettert, mit seiner Schleuder auf Büsche und Vögel schiesst oder am Hafen umherstreift. Dort der auf den Booten gefilmte Überlebenskampf ankommender Flüchtlinge. Der politische Konflikt wird so durch die Augen eines Kindes betrachtet.

Fuocoammare montre comme jamais comment sont organisés les secours, les diverses étapes des interventions des sauveteurs, très organisées, obéissant toujours aux mêmes ordres, presque au même rituel.

Jean-Baptiste Morain

Gianfranco Rosi, lui, a vécu là plus d’un an. Il a regardé, écouté, filmé, puis monté les images de vie, de mort, sans commentaire. Elles dessinent un monde terrifiant dont, après avoir vu Fuocoammare (ours d’or à Berlin), nul ne pourra oublier qu’il est le sien.

Pascal Mérigeau

Galerieo

13.02.2016
© Alle Rechte vorbehalten Filmbulletin. Zur Verfügung gestellt von Filmbulletin Archiv
13.02.2016
© Alle Rechte vorbehalten critic.de. Zur Verfügung gestellt von critic.de Archiv
Screen Daily, 12.02.2016
© Alle Rechte vorbehalten Screen Daily. Zur Verfügung gestellt von Screen Daily Archiv
The Guardian, 08.06.2016
© Alle Rechte vorbehalten The Guardian. Zur Verfügung gestellt von The Guardian Archiv
Les Inrocks, 22.09.2016
© Alle Rechte vorbehalten Les Inrocks. Zur Verfügung gestellt von Les Inrocks Archiv
Culturebox - France Télévisions, 27.09.2016
© Alle Rechte vorbehalten Culturebox - France Télévisions. Zur Verfügung gestellt von Culturebox - France Télévisions Archiv
Berlinale Press Conference
/ Berlinale
en / 12.02.2016 / 05‘58‘‘

«Kulturplatz» zur Flüchtlingsdebatte
/ SRF
de / 23.08.2016 / 28‘06‘‘

«Fuocoammare» erhält den Goldenen Bären
/ SRF
de / 20.02.2016 / 00‘46‘‘

Podcast zum Film
Von / SRF
de / 21‘32‘‘

Filmdateno

Synchrontitel
Seefeuer DE
Fuocoammare, par-delà Lampedusa FR
Fire at Sea EN
Genre
Dokumentarfilm
Länge
114 Min.
Originalsprachen
Französisch, Italienisch
Wichtige Auszeichnungen
Berlinale 2016: Goldener Bär; Europäischer Filmpreis 2016: Bester Dokumentarfilm
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung6.7/10
IMDB-User:
6.7 (5711)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Samuele PucilloHimself
Mattias CucinaHimself
Samuele CaruanaHimself
MEHR>

Bonuso

iGefilmt
Berlinale Press Conference
Berlinale, en , 05‘58‘‘
s
«Kulturplatz» zur Flüchtlingsdebatte
SRF, de , 28‘06‘‘
s
«Fuocoammare» erhält den Goldenen Bären
SRF, de , 00‘46‘‘
s
gGeschrieben
Besprechung Filmbulletin
Tereza Fischer
s
Besprechung critic.de
Johannes Bluth
s
Besprechung Screen Daily
Lee Marshall
s
Besprechung The Guardian
Peter Bradshaw
s
Besprechung Les Inrocks
Jean-Baptiste Morain
s
Besprechung Culturebox - France Télévisions
Jean-Michel Ogier
s
hGesprochen
Podcast zum Film
SRF / de / 21‘32‘‘
s
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.