Once Upon a Time in the West

Sergio Leone, USA, Italien, Spanien, 1968o

s
vzurück

Eine Rachegeschichte im Wilden Westen: Die Frau eines ermordeten Siedlers und ein mysteriöser Fremder names Harmonica nehmen den Kampf gegen die Auftragskiller einer Eisenbahngesellschaft auf, die vom eiskalten Zyniker Frank angeführt werden.

Sergio Leones Meisterwerk. In Spiel mir das Lied vom Tod vereint Leone alle Themen, Charakterisierungen, Bilder, den Humor und die musikalischen Experimente der drei "Dollars"-Filme zu einem wahren Western-Epos. Es ist ein atemberaubender, opernhafter Film voller Stil und Detailreichtum, der es verdient, zu den grössten Western aller Zeiten gezählt zu werden.

*
FAZ

Leones Film erzeugt Atmosphäre nicht nur durch die geradezu mythisch wirkenden Einstellungen oder durch den Wechsel von urplötzlich hereinbrechenden Aktionen und quälendem Stillstand der stets auf irgendetwas wartenden Figuren. In diesem Film liegt immer etwas Unausgesprochenes, Vergangenes, Unsichtbares in der Luft, und der Bote dieser sagen wir: metaphysischen Sphäre ist stets die Musik oder das Geräusch.

Wolfgang Sandner

Galerieo

Filmdateno

Originaltitel
C'era una volta il West
Synchrontitel
Spiel mir das Lied vom Tod DE
Il était une fois dans l'Ouest FR
Genre
Western
Länge
175 Min.
Originalsprache
Englisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung8.5/10
IMDB-User:
8.5 (347049)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Henry FondaFrank
Claudia CardinaleJill McBain
Jason RobardsCheyenne
MEHR>
Wir verwenden Cookies. Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.