Überspringen

Populaire

Régis Roinsard, Frankreich, 2012o

s
vzurück

Rose lebt mit ihrem verwitweten Vater zusammen und ist dazu bestimmt, den Sohn des örtlichen Mechanikers zu heiraten. Heimlich reist sie aus der Stadt und bewirbt sich um eine Stelle als Sekretärin bei einer von Louis Échard geführten Versicherungsgesellschaft. Louis erfährt, dass Rose mit außergewöhnlicher Geschwindigkeit tippen kann und beschliesst sie für die Regionalmeisterschaft im Maschinenschreiben zu trainieren.

Heiter und quietschbunt ausgestattet ist diese Liebeskomödie, die sich geradezu aufsässig in die herrschende Retromania einreiht. Das grösste Ereignis ist Déborah François als ehrgeizige und tatsächlich sehr rosafarbene Schreibmaschinensportlerin Rose. Hier sieht jedes Möbel aus wie ein Bonbon, aber damit hat es sich eigentlich: Nicht einmal die Schreibwettbewerbe sind originell inszeniert.

Pascal Blum

Eine wunderbare Zeitreise ist der erste Film von Regis Roinsard, ins Jahr 1958, als das Landmädel Rose ihren Traum verwirklichen will: Sekretärin werden. Aber ihr Chef (Romain Duris) macht aus dem Maschineschreiben eine sportliche Disziplin - und Rose wehrt sich. Sehr schöne romantische Komödie, mit dem Flair der Fünfziger und dem Wissen was danach kam.

Susan Vabazadeh

Populaire allie le charme et le kitsch des meilleures comédies romantiques américaines à l'excitation des grandes épopées sportives.

Hubert Lizé

Populaire est un plaisir vintage mais pas vieillot, qui emprunte la candeur et le piquant des romances "populaires" de l'époque.

Cécile Mury

Galerieo

05.03.2013
© Alle Rechte vorbehalten critic.de. Zur Verfügung gestellt von critic.de Archiv
Die Zeit, 10.04.2013
© Alle Rechte vorbehalten Die Zeit. Zur Verfügung gestellt von Die Zeit Archiv
TAZ, 11.04.2013
© Alle Rechte vorbehalten TAZ. Zur Verfügung gestellt von TAZ Archiv
Variety, 24.11.2012
© Alle Rechte vorbehalten Variety. Zur Verfügung gestellt von Variety Archiv
The Guardian, 02.06.2013
© Alle Rechte vorbehalten The Guardian. Zur Verfügung gestellt von The Guardian Archiv
Libération, 26.11.2012
© Alle Rechte vorbehalten Libération. Zur Verfügung gestellt von Libération Archiv
Le Monde, 27.11.2012
© Alle Rechte vorbehalten Le Monde. Zur Verfügung gestellt von Le Monde Archiv
Interview avec Déborah François
/ TV5 Monde
fr / 19.05.2013 / 04‘59‘‘

Discussion about the film
/ The Guardian
en / 06.06.2013 / 04‘13‘‘

Making Of
Studiocanal Germany / Studiocanal Germany
de / 27.03.2013 / 3‘15‘‘

Filmdateno

Synchrontitel
Mademoiselle Populaire DE
Genre
Komödie, Liebesfilm
Länge
111 Min.
Originalsprachen
Englisch, Französisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung6.9/10
IMDB-User:
6.9 (11358)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Romain DurisLouis Échard
Déborah FrançoisRose Pamphyle
Bérénice BejoMarie Taylor
MEHR>

Bonuso

iGefilmt
Interview avec Déborah François
TV5 Monde, fr , 04‘59‘‘
s
Discussion about the film
The Guardian, en , 04‘13‘‘
s
Making Of
Studiocanal Germany, de , 3‘15‘‘
s
gGeschrieben
Besprechung critic.de
Till Kadritzke
s
Besprechung Die Zeit
Thilo Wydra
s
Besprechung TAZ
Wilfried Hippen
s
Besprechung Variety
Boyd van Hoeij
s
Besprechung The Guardian
Philip French
s
Besprechung Libération
Didier Péron
s
Besprechung Le Monde
Thomas Sotinel
s
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.