Überspringen
e

Counters

Lee Il-ha , Republik Korea, Japan, 2017o

s
vzurück

In Japan verbreiten ultranationalistische Bewegungen Hass gegen koreanisch-stämmige Japaner. Verschiedene Frauen und Männer stellen sich gegen die Hassbotschaften der Extremisten: Die Counters. Die Meisten sind friedlich – nur Takahashi, der ehemalige Chef der Yakuza nicht. Während fünf Jahren hat der Dokumentarfilmer diese antirassistische Gruppe mit all ihren Widersprüchen begleitet.

Galerieo

Filmdateno

Genre
Dokumentarfilm
Länge
98 Min.
Originalsprache
Japanisch

Cast & Crewo

Lee Il-ha Regie
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.