Überspringen
e

Atarraya

Esteban García Garzón , Kolumbien, 2019o

s
vzurück

«Negra? Nenn mich nicht so», erwidert Maryuri an dem Tag, an dem sie tanzt, blutet, ihr Leben riskieren und weit verreisen; oder das Leid der Welt in den Armen ihres Geliebten, einem Fischer aus Cartagena, vergessen kann.

 

Galerieo

Filmdateno

Länge
15 Min.
Originalsprache
Spanisch

Cast & Crewo

Esteban García Garzón Regie
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.