Überspringen
e

Rocca verändert die Welt

Katja Benrath, Deutschland, 2019o

s
vzurück

Mutig, witzig, unverwechselbar: Das ist Rocca. Rocca ist elf Jahre alt und führt ein eher ungewöhnliches Leben. Während ihr Vater als Astronaut aus dem Weltall auf sie aufpasst, lebt Rocca mit dem Eichhörnchen Klitschko zusammen und geht zum ersten Mal auf eine normale Schule. Dort fällt Rocca durch ihre unbekümmerte und unangepasste Art sofort auf. Angstfrei stellt sie sich den Mobbern der Klasse, denn für Rocca steht Gerechtigkeit an erster Stelle. So versucht sie auch ihrem obdachlosen Freund Caspar zu helfen und nebenbei das Herz ihrer Oma zu gewinnen. Immer optimistisch, beweist Rocca mit ihren neuen Freunden, dass auch ein Kind die Kraft hat, die Welt zu verändern.

Rocca ist ein Superkind. Rocca spielt draußen, während die anderen Kinder auf Snapchat versacken. Rocca ist gut zu allen, während andere mobben. Rocca kann sogar Flugzeuge notlanden, während die anderen Kinder auf ihren Screens bloß Autos zu Schrott fahren. Auch wenn sie erst elf ist, weiß man, dass man nie mithalten können wird mit ihr. Das Kunststück aber, das Katja Benrath in dieser Komödie gelingt: Auch nach 97 Minuten ist man noch hundertprozentig Team Rocca.

Janne Knödler

Galerieo

Filmdateno

Synchrontitel
FR
Genre
Kinder/Familie
Länge
97 Min.
Originalsprache
Deutsch
Bewertungen
cccccccccc
IMDb7.5/10

Cast & Crewo

Luna Marie MaxeinerRocca
Barbara SukowaDodo
Mina TanderFrau Behrendt
MEHR>
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.