Überspringen
e

Broken Blossoms

D.W. Griffith, USA, 1919o

s
vzurück

Im Londoner Limehouse-Viertel verliebt sich ein chinesischer Kaufmann in die Tochter eines tyrannischen proletarischen Berufsboxers. Ihre Romanze endet für alle Beteiligten tödlich. Nach der Gründung von United Artists durch die Stummfilm-Stars Charles Chaplin, Mary Pickford, Douglas Fairbanks Jr. und den Regisseur David Wark Griffith war dieses Melodram einer der ersten Filme, die von der jungen Firma verliehen wurden.

Dieser Film, in dem sich alles Beschriebene dem Ausdruck unterordnet, ist (…) das unbestreitbare Meisterwerk Griffiths. Unter der Oberfläche eines Melodramas, das sich zu einem Poem, einer zauberhaften Kantilene wandelt, besitzt er die unerschütterliche Strenge einer antiken Tragödie

Jean Mitry

Galerieo

out.com, 09.01.2017

Von Armond White

© Alle Rechte vorbehalten out.com. Zur Verfügung gestellt von out.com Archiv
rogerebert.com, 22.01.2019

Von Roger Ebert

© Alle Rechte vorbehalten rogerebert.com. Zur Verfügung gestellt von rogerebert.com Archiv

Filmdateno

Synchrontitel
Gebrochene Blüten DE
Le Lys brisé FR
Genre
Drama, Liebesfilm
Länge
90 Min.
Originalsprache
Ohne Dialog
Bewertungen
cccccccccc
IMDb7.6/10

Cast & Crewo

Lillian GishLucy Burrows
Richard BarthelmessCheng Huan
Donald CrispBattling Burrows
MEHR>

Bonuso

gGeschrieben
Broken Blossoms and the Gay Film Hero
out.com / Armond White
s
Besprechung rogerebert.com
Roger Ebert
s
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.