e

Breathless

Daniel Lambo, Belgien, 2018o

s
vzurück

Daniel Lambo hatte als Schüler einen Ferienjob bei der belgischen Firma Etex-Eternit, die Asbestplatten herstellte. Das Unternehmen finanzierte viele Familien in der Gegend und stellte kostenlos Platten für den Bau der Schulhäuser zur Verfügung. Heute kennen alle im Dorf jemanden, der wegen des "tödlichen Staubs" gestorben ist. Lambos persönliche Recherche über den lange unangefochtenen Baustoff beginnt in seiner Heimat bei Brüssel und führt ihn zu Aktivistinnen, Betroffenen und an Orte wie Kymore in Indien, wo die grösste Asbestdeponie der Welt liegt.

Galerieo

Filmdateno

Genre
Dokumentarfilm
Länge
70 Min.
Originalsprachen
Niederländisch, Französisch, Englisch, Hindi
Bewertungen
cccccccccc
Øk.A.
IMDb
k.A.

Cast & Crewo

Daniel LamboRegie
Daniel LamboDrehbuch
Maarten SchmidtDrehbuch
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.