e

Impulso

Emilio Belmonte, Frankreich, 2017o

s
vzurück

Die junge spanische Tänzerin Rocío Molina gilt als Erneuerin des Flamenco. Auf sehr persönliche Weise vereint sie traditionelle mit avantgardistischen Elementen in ihren Programmen, deren spannungsgeladener Entstehungsprozess in diesem Film dokumentiert wird. "Impulso" zeigt, warum Rocío Molina das Enfant terrible des modernen Flamencos ist.

Der Film folgt der Tänzerin im Entstehungsprozess einer abendfüllenden Kreation. Er begleitet sie zu Hause, am Strand, in den Proben und letztlich immer bei der Suche nach dem ultimativen Ausdruck. Ein faszinierender Blick auf den Mut und die Kompromisslosigkeit einer Frau und Künstlerin.

Nina Scheu

Galerieo

Filmdateno

Genre
Dokumentarfilm
Länge
85 Min.
Originalsprache
Spanisch
Bewertungen
cccccccccc
Øk.A.
IMDb
k.A.

Cast & Crewo

Rocío Molina
Emilio BelmonteRegie
Dorian BlancKamera
MEHR>
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.