e

A Plastic Ocean

Craig Leeson, Sonderverwaltungszone Hongkong, GB, 2016o

s
vzurück

Auf der Suche nach dem Blauwal entdeckt der australische Journalist Craig Leeson Unmengen von Plastikmüll, wo unberührtes Meer sein sollte. Er tut sich mit der Freitaucherin Tanya Streeter und einem internationalen Team von Forschern zusammen und reist im Verlauf von vier Jahren an zwanzig Orte auf der ganzen Welt, um den prekären Zustand unserer Ozeane zu erforschen, alarmierende Wahrheiten über Plastikbelastungen aufzudecken und Lösungen zu finden, die schnell umgesetzt werden können.

Clever: Der weit gereiste australische Journalist Leeson verpackt seinen aufklärerischen Ansatz in einen Abenteuer- und Expeditionsfilm, der ihn an wunderschöne und unfasslich scheussliche Orte der Pazifikregion führt. Majestätische Unterwasseraufnahmen, in denen die Freitaucherin Anya Streeter mit den grössten Lebewesen unseres Planeten schwimmt, wechseln mit Meeresmüllhalden, die einen das Ausmass der Plastikkatastrophe erahnen lassen. Leeson bemüht sich nach Kräften, die Lösbarkeit der Problematik darzustellen, doch die Schreckensbotschaft hallt nach: Wenn wir Weckrufe wie diesen nicht endlich wahrnehmen, sieht es zappenduster aus für das Gastspiel unserer seltsamen Spezies auf dem einzigen bewohnbaren Planeten, der uns im Umkreis der nächsten paar Milliarden Kilometer bislang bekannt ist. Tech-Giganten wie Netflix und iTunes haben die Weltrechte an diesem Film gekauft; selbst der Produzent darf ihn auf seiner Website nicht mehr anbieten. Wir hätten ihn liebend gern auf cinefile, verweisen stattdessen auf die Websites der neuen Welthegemonialmächte und fügen den Gratistipp bei, dass der Film auf YouTube immer wieder mal gratis auftaucht. Ein Must.

Andreas Furler

Galerieo

Filmdateno

Genre
Dokumentarfilm
Länge
102 Min.
Originalsprache
Englisch
Bewertungen
cccccccccc
Øk.A.
IMDb
k.A.

Cast & Crewo

Tanya StreeterFree diver (herself)
Ben FogleHimself, Royal Geographic Society
Craig LeesonFilmmaker (himself)
MEHR>
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.