Überspringen

Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen

Ute von Münchow-Pohl, Deutschland, 2020o

s
vzurück

200 Jahre lang lebten die Heinzels nun schon unter der Erde, seit sie aus Köln vertrieben wurden. Kein Wunder, dass es Heinzelmädchen Helvi dort zu dunkel und langweilig wird. Daher begibt sie sich an die Oberfläche zu den Menschen, um dort ihr wahres Talent zu finden. Dabei trifft sie auf den griesgrämigen Konditor Theo. Kann er ihr helfen, auch die anderen Heinzelmännchen wieder an die Oberfläche zu führen?

Ein schöner Gedanke: Man liegt nachts im Bett, während die Heinzelmännchen die ganze Arbeit machen. Der Sage nach war damit aber Schluss, als die kleinen Helfer entdeckt wurden. Ute von Münchow-Pohl holt die Kölner Heinzelmännchen nun in ihrem Animationsfilm zurück, mit Menschen wollen sie allerdings nichts mehr zu tun haben, die gelten als hinterhältige Faulpelze. Heinzelmädchen Helvi möchte trotzdem helfen und tut das auf witzige und kreative Weise, wenn auch mit manchmal fragwürdigen Mitteln.

Ana Maria Michel

Galerieo

Filmdateno

Genre
Kinder/Familie, Animation
Länge
75 Min.
Originalsprache
Deutsch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung6.2/10
IMDB-User:
6.2 (114)
Cinefile-User:
< 10 Stimmen
KritikerInnen:
< 3 Stimmen

Cast & Crewo

Jella HaaseHelvi (Stimme)
Louis HofmannKipp ( Stimme)
Leon SeidelButz (Stimme)
MEHR>
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.